Ontario History | OntarioTravel.net

KULTURERBE

Entdecken Sie Ontarios Vergangenheit und die Geschichten, die unsere Kultur zu einem facettenreichen Mosaik vervollständigen.

Ontario ist reich an französischen Einflüssen. Prescott-Russell im unteren Ottawa Valley ist ein wunderbarer Ort, um die französische Stimmung aufzunehmen – im Dorf wird zu 75% französisch gesprochen. Erfreuen Sie sich an französischem Theater und französischer Musik während des Festival franco-ontarien, des Northern Lights Festival Boreal in Sudbury und dem Le Carnaval in North Bay.

Im frühen 19. Jahrhundert wanderten deutschsprachige Mennoniten auf der Suche nach Religionsfreiheit und kultureller Unabhängigkeit nach Kitchener-Waterloo aus. Heutzutage können Sie die Kultur der Mennoniten im reizenden Ort St. Jacobs erleben. Besuchen Sie das Joseph Schneider Haus in Kitchener und verpassen Sie auf keinen Fall das jährliche Oktoberfest, die größte Festivität deutschen Kulturguts außerhalb von Deutschland.

Während des Amerikanischen Bürgerkriegs diente Ontario als die letzte Station der Underground Railroad, einem Netzwerk an geheimen Routen und sicherer Behausungen, die es den versklavten Afro-Amerikanern ermöglichten, ein Leben in Freiheit zu führen. North Buxton war Kanadas erste afro-amerikanische Siedlung und beheimatet nun das Buxton National Historic Site and Museum, das stolz die Geschichte erzählt, wie diese Region gewachsen ist und autark wurde. Uncle Tom’s Cabin National Historic Site in Dresden ist der Ort, den der flüchtige Sklave Josiah Hensen sein Zuhause nannte. 

Pfannkuchen die gerade am Ofen kochen

FINNISCHE KULTUR IN THUNDER BAY

In Thunder Bay lebt die größte finnische Bevölkerung außerhalb Skandinaviens. Besuchen Sie den Finnish Labour Temple, das einzige finnische Kulturzentrum in Kanada, und probieren Sie finnische Pfannkuchen im beliebten .

 

Blick auf die historische Plakete vor dem Bethune Memorial House

LIEU HISTORIQUE NATIONAL DE LA MAISON-COMMÉMORATIVE-BETHUNE

Visitez le presbytère de Gravenhurst qui a vu naître Norman Bethune, chirurgien, inventeur et véritable héros en Chine, où il a passé les dernières années de sa vie.