Ontario History | OntarioTravel.net

HISTORISCHE STÄTTEN, SCHLÖSSER UND FESTUNGEN

Erleben Sie die Vergangenheit in einem Pionierdorf und überschreiten Sie die Grenzen einer von vielen Militärfestungen in ganz Ontario – sehen Sie, wie die Geschichte zum Leben erweckt wird.

Machen Sie sich an folgenden Orten einen Eindruck über die Widrigkeiten des Kriegs von 1812, als die Existenz Kanadas als Nation auf der Kippe stand: Torontos Fort York, Niagara-on-the-Lakes Fort George und Old Fort Erie, Kingstons Fort Henry, Amherstburgs Fort Malden und Fort St. Joseph auf der malerischen St. Joseph Insel (in der Nähe von Sault Ste Marie).

Erleben Sie die Freuden und Nöte der frühen Siedler im Lang Pioneer Village Museum in Peterborough oder im Fanshawe Pioneer Village in London.

Lassen Sie sich von einer Pferdekutsche durch das Black Creek Pioneer Village in Toronto fahren und beobachten Sie die Backtätigkeiten des 19. Jahrhunderts in der Küche von Kanadas ältestem Steinhaus, dem Ermatinger Stone House in Sault Ste. Marie, westlich von Toronto.

Erkunden Sie die großartigen Steinhallen und Korridore in Torontos Casa Loma, das 1911 gebaut wurde, oder im Dundurn Schloss, das 1835 in Hamilton fertiggestellt wurde. 

Zwei Männer die mit einem Pferdegespann die Pionierzeit nachstellen.

Upper Canada Village

Detailverliebt und authentisch wird in Morrisburg die Geschichte der frühen Siedler nacherzählt. Besuchen Sie Händler, Tavernen und Farmen. Sehen Sie dabei zu, wie Wolle gesponnen und in einer Wollfabrik gewebt wurde. Und beobachten Sie wie Getreide mit Steinen in einer Schrotmühle gemahlen wird. 

Mann im Kostüm verkleidet, der an den Toren des Fort Williams steht.

Fort William Historical Park

Machen Sie sich auf den Weg nach Thunder Bay und stellen Sie sich auf harte Verhandlungen ein – der Fort William Historical Park ist der weltweit größte, nachgebaute Pelzhandelsposten, dessen Gelände mehr als 42 Gebäude umfasst.