Natural Wonders in Ontario| OntarioTravel.net

NIAGARAFÄLLE & DAS NIAGARA ESCARPMENT

Die Niagarafälle waren vor über 12.000 Jahren das Ergebnis des Schmelzwassers des Wisconsin Gletschers - heutzutage fließen sie imposant dort, wo sich die Vereinigten Staaten von Amerika und Ontario, Kanada, treffen.

Auf der kanadischen Seite, in Ontario, weiten sich die sogenannten Horseshoe Falls auf fast 0,8 Kilometern aus, sind so hoch wie 17 Etagen und treiben jede Minute 155 Millionen Liter Wasser über die Kante, rein in den Niagarafluss am Fuße der Fälle. Beobachten Sie diese Wunder aus jeder Perspektive! Spüren Sie den Nebel auf Ihrer Haut, wenn die mächtigen Fälle aus unglaublichen Höhen hinunter donnern. Schlendern Sie entlang der Fälle auf dem White Water Walk oder unternehmen Sie die Journey Behind the Falls. Wandern Sie in dem geschützten Niagara Glen Gebiet.

Dabei sind die Niagarafälle eigentlich nur der Anfang des Niagara Escarpments. Das Niagara Escarpment ist eine beeindruckende Kalksteinformation inmitten von Flora und Fauna, die sich über 725 Kilometer von Queenston bis nach Tobermory erstreckt. Aufgrund seiner einzigartigen ökologischen und kulturellen Bedeutung wurde das Escarpment zum UNESCO Weltbiosphärenreservat ernannt.

Das Gebiet ist ein atemberaubendes Outdoor-Paradies für diejenigen, die gerne Wandern, Klettern, Tiere beobachten und Freude an Schneeschuhwanderungen haben. Mehr als einhundert Parks und geschütztes Areal beheimaten eine unglaubliche Vielfalt an Flora und Fauna und landschaftlicher Besonderheiten, die von der Natur geschaffen wurden.

Am nördlichen Ende steigt das Escarpment aus dem türkisfarbenen Wasser der Georgian Bay empor und formt spektakuläre Kalksteinklippen am östlichen Rand der Bruce Peninsula. Das Escarpment beheimatet zudem eine erstaunliche Anzahl an Orchideensorten - diesen wird jedes Jahr im Mai mit dem Bruce Peninsula Orchid Festival Tribut gezollt. Außerdem verzeichnet die Region eine imposante Bandbreite der Gattungen Trillium  und Veilchen und gleichzeitig jede Menge First Nations Historie am Crawford Lake in der Nähe von Milton.

Freunde des Klettersports werden sich an den großartigen Klettermöglichkeiten am Mount Nemo, Rattlesnake Point in Milton, der Old Baldy Conservation Area im Grey Sauble Schutzgebiet und am Lion’s Head auf der Bruce Peninsula erfreuen. Die Ausblicke von den Gipfeln sind atemberaubend.

Zwei Kajakfahrer in der Nähe von Felsenlandschaft

FLOWERPOT ISLAND

Unternehmen Sie einen Ausflug nach Flowerpot Island im Fathom Five National
Marine Park. Hier können Sie auf einem Rundweg wandern und sich mit dem Blick vom
White Bluff Aussichtspunkt belohnen.


 

Ein Wanderer überquert eine Hängebrücke

BRUCE TRAIL

Wandern Sie auf den Spuren von Kanadas ältesten und längsten Wanderwegen, die
sich entlang des Escarpment schlängeln.